Angebot

 

Impulsveranstaltungen

Mindestens zwei Mal im Jahr treffen sich Mitglieder, Förderer und Interessenten aus der Region und diskutieren ein ausgewähltes Thema aus dem aktuellen Forschungsfeld, welches in einem abwechslungsreich gestalteten Impulsvortrag vorgestellt wird.

 

An diesen Abenden gibt es anregende Informationen, einen spannenden Erfahrungs- und Meinungsaustausch und Raum für das persönliche Kennenlernen. Es ist auch eine gute Gelegenheit für Alle, die sich von der Forschungsgenossenschaft ein Bild machen möchten.

Neu denken –
Horizonte erweitern

Mehr erfahren >

Austauschgruppen

Vier Mal im Jahr veranstalten wir – den Mitgliedern und Förderern vorbehaltene – Austauschgruppen. Die Austausch-Gruppen bilden den Kern der gemeinsamen Arbeit des awisu Think-and-Do-Tanks. Denn hier werden die Themen der awisu in Bezug auf die konkrete Umsetzung in den Unternehmen mit unseren Mitgliedern bearbeitet. In diesem Format wird es für die einzelnen Unternehmer/innen möglich, mehr in die Tiefe zu gehen – bezogen auf ihre ganz konkreten Fragen zum jeweiligen Themenfeld. Die Themen der Austauschkreise werden jeweils von Termin zu Termin von den Teilnehmer/innen festgelegt.

Ideen vertiefen –
Wirkung entfalten

Mehr erfahren >

 
 

Die Diskussionen in Fach- und Forschungskreisen zu der Frage, wie zukunftsfähige Formen der Zusammenarbeit aussehen könnten und sollten, sind in vollem Gange. Täglich kommen neue Veröffentlichungen dazu. Aber was davon ist wirklich neu und was nur alter Wein in neuen Schläuchen? Welche Ansätze sind für mittelständische Strukturen gut geeignet?

awisu versteht sich als „Kompass“ durch den „Ideen-Dschungel“ und als Kompetenz-Zentrum, das die neuesten Erkenntnisse zur Gestaltung zukunftsfähiger Organisationen zusammen führt und sie anwendungsbezogen und inspirierend für Unternehmer aufbereitet.

Anwendungs-Wissen
für Unternehmen

Mehr erfahren >

Kompetenz-Zentrum

Umsetzungsforschung

Wir sind davon überzeugt, dass wir uns gerade an einer Zeitenwende befinden: Unternehmen werden sich in großen Teilen neu erfinden müssen, um auf Dauer sowohl erfolgreich als auch attraktiv für die Menschen zu sein.

Es wird gerade sehr viel Wissen hierzu aufgebaut und von mutigen Unternehmern und Unternehmerinnen in ihre Unternehmen transferiert. Damit wir aber in Zukunft immer besser wissen, was die besten und einfachsten Wege und Zielvorstellungen bei diesem Themenfeld sind, wollen wir als awisu mittelfristig auch eigene, wissenschaftlich fundierte Umsetzungsforschung betreiben.

Entsprechende Forschungsprojekte erfordern allerdings Aufwendungen, die nur durch zusätzliche externe Mittel (Stiftungen, Spenden etc.) und nicht aus dem gewöhnlichen Geschäftsbetrieb der Forschungsgenossenschaft zu finanzieren sind. Auch aus diesem Grunde haben wir die transparente, spenden- und förderfähige Form der gemeinnützigen Genossenschaft gewählt.

Wissen in die
Umsetzung bringen

Mehr erfahren >